Dein Urlaub in Ägypten: Luxuriöse Resorts, majestätische Anblicke und ein königliches Verwöhnprogramm!

Ägypten ist Sonne, Strand, kristallklares Meer und zugleich Jahrtausende alte Geschichte. Diese Kombination aus Entspannung, einzigartigen Erlebnissen und einer ganz eigenen Welt bieten nur die wenigsten Reiseziele. Das dachten sich im Jahr 2018 schlappe 13 Millionen Gäste, woraus sich erahnen lässt, dass der Tourismus den wichtigsten Stützpfeiler in der Wirtschaft des Landes im Nordosten Afrikas darstellt. Also darfst du zweifelsfrei davon ausgehen, dass die Ägypter Urlaub können.

Reise Nach... Ihr Reisebüro in Eisenach

Für den Urlaub in Ägypten gibt es viele Gründe:

Kaum ein anderes Land bietet dir eine solch harmonische Kombination aus traumwandlerischer Begegnung mit der eigenen Geschichte und zugleich Erholung pur, und auch wer Fun und Action liebt kommt bei einer Reise nach Ägypten ebenfalls voll auf seine Kosten.

Die geografische Nähe zu Europa trägt ebenfalls zu Ägyptens Beliebtheit als Ziel für unvergesslichen Reisen bei: Klassische Reiseziele wie z. B. Hurghada sind innerhalb von 4-5 Stunden Flugzeit erreichbar und perfekt darauf vorbereitet, dir deine Ausnahme-Momente des Jahres zu bescheren.

Reise Nach - Ägypten

Die Vielfalt wartet!
Was wünschst du dir für deinen Urlaub im Land der Pharaonen?

Doch welcher Ägypten-Urlaubstyp bist du? Möchtest du es dir lieber gutgehen lassen und am Pool oder vor der türkisblauen Herrlichkeit des roten Meeres faulenzen? Oder gehörst du zu den Aktivposten, die nie zu viel von Sport und Abenteuer bekommen können? Dann sind die Klassiker und der Geheimtipp unter den Seebädern in Ägypten – Hurghada, Sharm El Sheikh und das spektakuläre El Gouna – vermutlich genau das Richtige für dich.

Falls du mit Ägypten Pyramiden und Tempel, die Sphinx, den Nil, alte Gräber, Krokodile, tierköpfige Gottheiten und alles, was sonst noch zur faszinierenden altägyptischen Hochkultur gehört, verbindest, kannst du deinen Wissenshunger am besten im Rahmen einer Nil-Kreuzfahrt stillen.

Wenn du dir unsicher bist, findest du im Team von REISE NACH… freundliche und kompetente Experten,

die mit dir zusammen deinen Urlaub in Ägypten planen. Gemeinsam schaffen wir die richtige Kombination aus Highlights und Hotels und sorgen dafür, dass es dir während deiner Ausnahme-Zeit nicht einen Moment an Komfort und Unterhaltung mangeln wird.

Beliebte Reiseziele in Ägypten

Reise Nach... - El Gourna
CC BY-SA 3.0 – Marc Ryckaert

El Gourna: Das Venedig Ägyptens

In El Gouna wird wirklich alles dafür getan, dass dein Urlaub im Land der Pyramiden unvergesslich bleibt. Luxus, Design und die Schöpfung der perfekten Urlaubsumgebung standen im Fokus bei der Entwicklung dieses beeindruckenden Ortes am roten Meer.

Reise Nach - Hurghada

Hurghada: Klassiker am roten Meer!

So bekannt und doch noch so jung – Hurghada ist der Klassiker, wenn du das Land der Pharaonen dieses Jahr als dein Reiseziel auserkoren hast. Wo 1980 noch ein paar Fischerhütten standen, tummeln sich heute Touristen aus aller Welt.

Reise Nach - Luxor - Nil

Nil Kreuzfahrt: Lass dich treiben durch faszinierende Geschichte.

Neben dem Badeurlaub hat das Reiseland Ägypten noch ein weiteres Gesicht. Was wäre Ägypten ohne die Pyramiden, geheimnisvolle Tempel für ebenso geheimnisvolle Götter und die über 3000 Jahre alte Geschichte einer großartigen Hochkultur?

Reise Nach - Sharm El Sheikh

Sharm El Sheikh: Sonne und Wunder unter Wasser!

Urlaub in Ägypten! Dieses Ferien-Paradies befindet sich auf der Sinai-Halbinsel zwischen der Wüste und dem roten Meer. Bis 1980 handelte es sich bei dem Ort um ein kleines Fischerdorf. Heute gehört es zu den beliebtesten Reisezielen in Ägyptens

5 Top-Tipps für deinen gelungenen Ägypten Urlaub

Grundsätzlich sind die Ägypter perfekt auf deine Bedürfnisse vorbereitet und stehen dir immer freundlich mit Rat und Tat zur Seite. Es gibt allerdings ein paar Dinge, die du dir bereits vor dem Abflug zu Herzen nehmen und vor allem wissen solltest.

1. Leitungswasser ist tabu!

Wenn du nicht auf einen Teil deines Urlaubs verzichten möchtest, weil dein Magen das Programm nicht mehr mitmacht, empfehlen wir dir dringend, kein Wasser aus dem Hahn zu konsumieren. Dies gilt auch fürs Zähneputzen wie für das Abendessen – von frischem Obst oder Salatkreationen solltest du absehen, da diese oft mit Hilfe von Leitungswasser gewaschen werden.

2. Augen auf als Fußgänger!

Im ägyptischen Straßenverkehr geht es nicht so gewohnt geordnet wie in Deutschland zu (wenn gleich mancherorts diese Aussage zu überprüfen wäre…) Rote Ampeln halten die passionierten Autofahrer im Land der Pharaonen selten auf und fast täglich kommt es zu Unfällen mit Passanten. Auch Polizisten, Verkehrsschilder und Zebrastreifen sind oft eher dekorativ als deeskalierend, daher lieber: Augen auf!

3. Visum nicht vergessen!

Als deutscher Staatsbürger benötigst du für die Einreise nach Ägypten ein Visum. Es existiert die Möglichkeit, dieses in Form eines „Visa on arrival“ am Flughafen ausstellen zu lassen oder es vorab zu beantragen. Letzteres funktioniert unkompliziert, z. B. über diesen Link. Bitte beachte auch, dass die Ausweisdokumente, die du dabeihast, sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein müssen. Hier empfiehlt sich der Reisepass, ansonsten nimmst du vorsichtshalber besser zwei Passbilder mit auf die Reise. Die Kosten für die Einreisepapiere bei Vorlage vor Ort betragen ungefähr 25-30 Euro.

Was das Thema Corona-Virus angeht, sind auch in Ägypten die „drei Gs“ von Vorteil. Wer geimpft, getestet oder genesen ist, braucht sich im „Fall der Fälle“ in der Regel nicht mit dem Thema Quarantäne herumschlagen.

Reise Nach - Ägypten

4. Kleiderwahl – Respektiere die Traditionen deiner Gastgeber

Im ägyptischen Straßenverkehr geht es nicht so gewohnt geordnet wie in Deutschland zu (wenn gleich mancherorts diese Aussage zu überprüfen wäre…) Rote Ampeln halten die passionierten Autofahrer im Land der Pharaonen selten auf und fast täglich kommt es zu Unfällen mit Passanten. Auch Polizisten, Verkehrsschilder und Zebrastreifen sind oft eher dekorativ als deeskalierend, daher lieber: Augen auf!

5. Die Sonne macht auch mal Pause… und du bist vorbereitet darauf!

Wo wir gerade bei der passenden Kleidung sind: Bitte denke daran, dass als Vorsorge für den ägyptischen Tag Sonnenmilch und eine Kopfdeckung ebenso wichtig sind wie etwas Langes für den Abend. Zwar musst du dich nicht wie eine Mumie einwickeln, aber eine lange Hose und ein langärmliges Hemd, Top oder Pullover gehören auch in deinen Koffer. Denn gerade am Meer oder in der Nähe der Wüste kann es abends knackig-kühl werden.

REISE NACH... Inhaber: Jens Langlotz Anonym hat 4,83 von 5 Sternen 159 Bewertungen auf ProvenExpert.com