Störtebeker Festspiele & Hanse Sail Rostock

Das große Abenteuer an der Ostsee

Willkommen an der Ostsee zu zwei spannungsgeladenen Events! Wenn in Ihnen auch die Sehnsucht nach Abenteuer, dem Meer und der Entdeckung der großen weiten Welt wohnt, kombiniert diese Reise alles, was Sie sich wünschen – und mit Piraten ist sowieso alles besser! Erleben Sie die Störtebeker Festspiele im Freilichttheater auf der Insel Rügen und lassen Sie sich eine dramatische Geschichte aus vergangenen Zeiten erzählen. Auf der Hanse Sail in Rostock werden Sie die Gelegenheit haben, selbst an Bord einiger der schönsten Segelschiffe zu gehen und mit zahlreichen Gleichgesinnten zu feiern und zu schlemmen. Also packen Sie rasch Ihren Seesack und dann auf zur Ostseeküste!

© Störtebeker Festspiele GmbH und Co. KG

Über die Störtebeker Festspiele und die Hanse Sail Rostock:

Diese Show lehrt alle Landratten das Staunen! Über 150 Mitwirkende, 30 Pferde, wilde Reiter, vier Schiffe und spektakuläre Stunts sind Teil des Abenteuers, dessen Teil sie auf einer der größten Freilichtbühnen Europas in Ralswiek auf der Insel Rügen werden. Erleben Sie eine wilde Geschichte voller Gefahren, Liebe und Leidenschaft und bieten Sie dem berüchtigten Piraten die Stirn. Krönender Abschluss ist das Feuerwerk über dem „Großen Jasmunder Bodden“.

Anschließend geht es weiter nach Rostock: Einmal im Jahr verwandeln sich die Universitätsstadt und das Seebad Warnemünde in eine maritime Festmeile. Nicht nur die Fans von Segelbooten werden überwältigt sein von den rund 120 Traditions- und Museumsschiffen. Dabei ist auf dem ein oder anderen Deck durchaus erwünscht, dass Sie selbst an Bord gehen und sich einmal wie ein richtiger Seebär fühlen dürfen. Zu der Parade auf dem Wasser haben die Veranstalter ein breites Programm aus Musik und gastronomischen Verlockungen gestrickt. Zudem ist jeder Abend ein Feuerwerk – im wahrsten Sinne des Wortes. „Schiff ahoi!“ und „Leinen los!“ für Ihre Reise zur wunderschönen Ostsee!

© Störtebeker Festspiele GmbH und Co. KG

Über Rügen und Rostock:

Rügen ist ein superbes Reiseziel für jeden Urlaubs-Typ. Die Insel ist bekannt für rund 60 km feinen Strand und die weißen Kreidefelsen der Halbinsel Jasmund. Der Aussichtspunkt bietet Besuchern einen wunderbaren Blick auf das Meer. Vielleicht erblicken Sie sogar den ein oder anderen Seeadler kreisen, denn die Tiere gehören ebenso zum Nationalpark Jasmund wie ursprüngliche Buchenwälder. An den Stränden kommen besonders die Aktiven unter den Reisenden zum Zuge beim Kiten, Windsurfen, Beachvolleyball oder auch Yoga vor der traumhaften Kulisse der Ostsee.

Für die Gesundheit und das Wohlbefinden hat Rügen vor allem eins zu bieten: Ein mildes Reizklima, das den Kreislauf und den Stoffwechsel anregt. Schon nach einem langen Spaziergang werden Sie sich wie ausgewechselt fühlen. Doch damit nicht genug an Wellness – Rügen verfügt über diverse Spa, Wellnessbereiche und Gesundheitszentren, die Sie unter anderem mit der Rügener Heilkreide, Massagen und ganzheitlichen Wohlfühlprogrammen verwöhnen.

Jetzt heißt es Willkommen in der Hansestadt Rostock! Bleiben wir aber zunächst auf dem Wasser – Deutschlands größtes schwimmendes Museum, das Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum Rostock, lädt zur Erkundung ein. Das majestätische Frachtschiff „Dresden“, eroberte 12 Jahre lang die hohe See mit den Zielen Afrika, Asien und Lateinamerika. 1970 lief es unter dem Namen „Traditionsschiff Typ Frieden“ in Unterwarnow ein und hält heute 12.000 beeindruckende Ausstellungsstücke für Sie bereit.

Beim Landgang glänzt Rostock mit dem Anblick prächtiger Bürgerhäuser und dem 700 Jahre alten Rathaus, das immer noch Sitz der Stadtverwaltung ist. Seine unverwechselbare Optik mit den sieben Türmen und der barocken Fassade stammt aus dem 18. Jahrhundert.

©Rico Ködder – stock.adobe.com

Zur schmucken Altstadt gehören des Weiteren die St. Nikolai-, St. Petri- und Marienkirche sowie das Kloster zum Heiligen Kreuz, die allesamt wundervolle Sakral-Architektur zu bieten haben. Vor allem die St. Nikolai-Kirche aus dem 13. Jahrhundert ist einen Blick wert, da es sich bei ihr um die älteste noch erhaltene Kirche im Ostseeraum handelt.

Ein weiteres sehr schönes Gebäude ist das Hausbaumhaus Rostock, ein ehemaliges Kaufmannshaus mit spätgotischen Giebeln und einem luxuriösen Inneren. Warum trägt es diesen merkwürdigen Namen? Ganz einfach: Durch die Mitte des Hauses wächst eine Eiche, die als tragende Säule die Decke stützt.

Im Zoologischen Garten Rostock sind ca. 4.200 Tiere aus 430 verschiedenen Arten neugierig auf eine Begegnung mit Ihnen. Besondere Highlights sind die Tropenhalle mit den dort lebenden Gorillas und Orang-Utans sowie die pelzigen, weißen Riesen im Eisbärengehege. Im DARWINEUM tauchen Sie auf 20.000 m² in die Geschichte der Evolution ein.

Die Hansestadt Rostock und die Region Ostsee halten genügend Überraschungen bereit, dass Ihnen nie langweilig wird. Wenn Sie nun bereits eine frische Brise Meeresluft in der Nase spüren, dann auf zur Planung ihrer nächsten Reise in den Norden!

Reisetermine & Preise

Aktuell haben wir leider keine verfügbaren Reisetermine! 😢

Gerne bemühen wir uns aber um eine besondere und individuelle Reise für Sie nach Rostock.

Einfach eine unverbindliche Anfrage stellen und wir werden uns zeitnah bei Ihnen melden!

👍

    Jetzt individuelles Reiseangebot holen!





    Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmung

    REISE NACH... Inhaber: Jens Langlotz Anonym hat 4,83 von 5 Sternen 159 Bewertungen auf ProvenExpert.com