Konzerthighlight in der Albrechtsburg Meißen: Die schönsten Melodien aus Oper und Operette

Hoch über der Elbe thront die imposante Albrechtsburg Meißen. Im beeindruckenden Ambiente, im Inneren dieses spätgotischen Bauwerks, das als erster Schlossbau in Deutschland gilt, erwartet Sie ein absoluter musikalischer Hochgenuss: Das Ensemble der Opera Classica Europa hat ein abwechslungsreiches Programm bestehend aus Kostproben der weltberühmten Opern von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und anderen großen Komponisten sowie munteren Operetten wie denen von Franz Lehár zusammengestellt. Ganz nebenbei befinden Sie sich noch an einem der schönsten Flecken Deutschlands, lernen mit der Meissener Porzellanmanufaktur das örtliche Kunsthandwerk kennen und lassen sich von den erlesenen Erzeugnissen der Region verzaubern. Klingt das nicht gut?

Über das Konzerthighlight in der Albrechtsburg Meißen

Die Opern von Wolfgang Amadeus Mozart, Giuseppe Verdi und Giacomo Puccini verlangen den Musikern und ihrem Publikum alles ab – Leidenschaft, Romantik, große Gefühle. Puccinis Opern bestechen alle mit einem individuellen Klangbild, keines der Werke, zu denen unter anderem „Turandot“, „Madame Butterfly“ oder „La Bohème“ gehören, betritt nicht seine eigene, musikalische Welt. Verdi brachte mit den Meisterwerken „Rigoletto“, „La Traviata“ und „Aida“ ganz neue Dramatik in die Oper und ließ das Ideal des Belcanto-Gesanges hinter sich.

Das musikalische Fest der Spitzenklasse hat jedoch nicht nur Dramatik, sondern auch beschwingte Melodien im Programm. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erlebte die Wiener Operette unter anderem durch die Werke Franz Lehárs eine glanzvolle Renaissance. Stücke wie „Das Land des Lächelns“ oder „Die lustige Witwe“ versetzen das Publikum bis heute in ausgelassene Stimmung. Auch der Walzerkönig Johann Strauss wird mit seinen schwungvollen Kompositionen an diesem Abend gewiss nicht fehlen!

Reise Nach... - Albrechtsburg
© Mattoff – stock.adobe.com

Über Meißen

Willkommen in der Geburtsstadt des Porzellans! Seit über 300 Jahren steht die Kreisstadt im Freistaat Sachsen für vollendetes Kunsthandwerk. Und die Meissener Porzellan-Manufaktur gehört nicht nur weiterhin zu den besten weltweit, sie war auch die erste, die seit 1708 europäisches Porzellan hergestellt hat. Ein Besuch der Schauwerkstatt vermittelt Ihnen die Geschichte des einzigartigen Betriebes.

Aber Meißen hält auch abseits des Porzellans für Ihre Freizeit so manches Ziel bereit. Schon von weitem begeistert die Stadtsilhouette mit dem Anblick der Albrechtsburg. Mittlerweile ist sie zwar nicht mehr Heimat der Porzellanmanufaktur, bietet aber immer noch einen wunderbaren Ausblick über die Elbe und Meißen sowie Führungen und Ausstellungen.

In der schmucken Altstadt mit ihren schönen Gassen lässt es sich entspannt verweilen bei sächsischem Gebäck wie dem Meißner Fummel, einer Tasse Kaffee oder deftiger, gut bürgerlicher Küche wie Gänsekeule mit Klößen und Rotkohl. Zur Verdauung empfehlen wir einen Bummel durch den Stadtwald, der sich auch wunderbar auf dem Fahrrad erkunden lässt.

Für die kleinen Besucher Meißens warten das Freizeitbad „Wellenspiel“ sowie der Tierpark „Hebelei“. Möchten Sie von Meißen aus einen etwas ausgedehnteren Ausflug unternehmen, eignet sich hierzu die Moritzburg.

Der Anblick des Schlosses ist wahrlich märchenhaft und bei einer Kutschfahrt dürfen Sie sich so richtig erholen. Der Leuchtturm und das Fasanenschlösschen sind weitere Highlights bei ihrer Visite in Moritzburg.

Wo wir gerade bei Schlössern sind: Schloss Wackerbarth in Radebeul besticht mit einem gepflegten Park und ist ebenfalls ein Abenteuer wert. Die barocke Schlossanlage ist öffentlich zugänglich und hat Führungen und Verkostungen des hauseigenen Weines im Angebot. Zwischen 1727 und 1730 ließ August Graf von Wackerbarth das Schloss erbauen, die heutzutage ein Erlebnisweingut ist.

Von Meißen ist es nicht weit nach Dresden. Sollten Sie noch Zeit haben, widmen Sie dem „Elbflorenz“ auch noch eine Audienz. Denn Dresden glänzt seit jeher als Kulturmetropole und nennt so manche Sehenswürdigkeit sein Eigen: Ob das großzügig gestaltete Elbufer, die Brühlsche Terrasse, das Albertinum, die Augustusbrücke, barocke Meisterwerke wie der Dresdner Zwinger oder die bildhübsche Hofkirche – in der sächsischen Landeshauptstadt gehen die Ideen zum Zeitvertreib nicht aus.

Die Region Meißen ist immer einen Besuch wert und in Kombination mit einem großartigen Konzerterlebnis gibt es kaum etwas Schöneres. Handwerkstradition, Geschichte und Natur werden zu einem großartigen Reiseerlebnis beitragen.

© Dreadlock – stock.adobe.com
© Sina Ettmer – stock.adobe.com

Reisetermine & Preise

Aktuelle Reiseangebote - Konzerthighlight Meißen

Bitte wählen Sie Ihren gewünschten Reisetermin aus.

Konzerthighlight in der Albrechtsburg Meißen: Die schönsten Melodien aus Oper und Operette

Reisedetails

Die majestätisch über der Elbe thronende Albrechtsburg Meißen ist ein bekanntes spätgotisches Architekturdenkmal und gilt als der erste Schlossbau Deutschlands. Dieses eindrucksvolle historische Gebäude bildet den Rahmen für ein abwechslungsreiches Konzerterlebnis mit dem Ensemble der Opera Classica Europa. Die Aufführung bietet musikalische Leckerbissen aus weltberühmten Opern von Giuseppe Verdi, Giacomo Puccini und anderen großen Komponisten. Zudem sorgen gefühlvolle und beschwingte Operettenklänge für eine romantische Stimmung. Die sogenannte Wiener Operette erlebte zu Beginn des 20. Jahrhunderts u. a. durch Franz Lehár eine glanzvolle Neuauflage. Daher dürfen auch keinesfalls einige Stücke aus Lehárs größten Erfolgen wie z.B. ‚Die lustige Witwe‘ oder ‚Das Land des Lächelns‘ an diesem Abend fehlen. Hinzu kommen weitere Melodien aus beliebten Operetten, u. a. auch von Walzerkönig Johann Strauss. Drei internationale Opernsolisten präsentieren gemeinsam mit einem Salonorchester ein vielfältiges Konzertprogramm, das die Zuschauer in die Welt der großen Opern und Operetten entführt. Kombiniert mit einem attraktiven Rahmenprogramm, wird diese Reise zu einem einmaligen Erlebnis werden.

Reise Nach… Inklusiv-Leistungen

  • Haustürtransfer Thüringenweit
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • REISE NACH-Reisebegleitung während der gesamten Reise
  • 2x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im
  • 4-Sterne Radisson Blu Park Hotel Radebeul
  • 2 x Abendessen im Hotel (3-Gang Menü oder Buffet)
  • Eintrittskarte für das Konzert in der Großen Hofstube der Albrechtsburg (02.10. / 19.30 Uhr/ PK2 )
  • Stadtführung Meißen mit örtlicher Gästeführung (ca. 2h)
  • Eintritt & Audio-Guide-Führung durch die Schauwerkstatt der Porzellanmanufaktur Meißen
  • Führung auf Schloss Wackerbarth mit Verkostung von 2 Weinen
  • Stadtrundfahrt zu Wasser (ca. 90 Min.)
  • Örtliche Fremdenverkehrsabgabe

Hotelbeschreibung

Das 4-Sterne Radisson Blu Paark Hotel & Conference begrüßt Sie direkt vor den Toren Dresdens, wenige Gehminuten vom Zentrum in Radebeul entfernt. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses zählen ein Restaurant, Lift, Hotelbar, gemütliche Kaminecke sowie ein 1000 qm großer Wellnessbereich mit Sauna, Whirlbecken, 25 m Pool, Ruheräume und Fitnessraum. Alle Zimmer verfügen über Bad oder Dusche und WC, TV, Telefon, Radio und Minibar.

1. Tag

Samstag, 01.10.2022

  • Ankunft in Meißen am späten Vormittag
  • Stadtführung in Meißen
  • Zeit zur freien Verfügung
  • Führung durch die Schauwerkstatt der Porzellanmanufaktur
  • Einchecken im Hotel
  • Abendessen im Hotel
  • Übernachtung im Hotel

2. Tag

Sonntag, 02.10.2022

  • Frühstücken im Hotel
  • Führung auf Schloss Wackerbarth
  • Zeit zur freien Verfügung
  • frühes Abendessen im Hotel
  • Fahrt zur Albrechtsburg
  • Konzert in der Großen Hofstube der Albrechtsburg
  • Übernachtung im Hotel

3. Tag

Montag, 03.10.2022

  • Frühstücken im Hotel
  • Fahrt nach Dresden
  • Zeit zur freien Verfügung
  • Rückfahrt in die Heimatorte

694 €

pro Person im Doppelzimmer

  • Einzelzimmerzuschlag: 88 €
  • Zuschläge Konzert: PK 1 – 25 €
  • Veranstalter: Reise Nach…

    Jetzt Buchungsanfrage stellen!






    Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmung


    Unsere Einstiegsstellen

    Ort
    Zustieg
    Eisenach
    Bushaltestelle Uferstraße
    Waltershausen
    Mc Donald's
    Gotha
    Alter ZOB / Mohrenstraße
    Bad Langensalza
    ZOB Bahnhof
    Erfurt
    Willy Brandt Platz / Bussteig 7 (Fernbusse)
    Mellingen (Apolda)
    Autohof Mellingen
    Gelmeroda (Weimar)
    Tankstelle Gelmeroda
    Jena Lobeda
    ARAL-Tankstelle an der A4 (Stadtrodaer Str. 102)
    Hermsdorfer Kreuz
    Alte Raststätte
    Gera Langenberg
    ARAL Tankstelle (Richtung Bad Köstritz)
    REISE NACH... Inhaber: Jens Langlotz Anonym hat 4,83 von 5 Sternen 159 Bewertungen auf ProvenExpert.com